Kalender

26. März 2020 - 18:30

Du lernst wie Du die Akasha Chronik für Dich selbst öffnen kannst und wie Du diesen Zugang nutzen kannst, um Führung und Klarheit für Deinen Alltag zu kreieren. Deine Seele erlebt eine Rückverbindung zum Weltengeist, der Dir Antworten auf Deine wichtigen Lebensfragen geben kann.

Lernziele – Level I
Nach erfolgreicher Beendigung von Level I bist Du in der Lage:
• Zugang zu Deiner eigenen „Akasha Chronik“ zu erhalten.
• Ein Werkzeug für Dich zu haben, welches fortan beständig Dein Begleiter ist und Dir als Innere Führung, Inspiration und zur spirituellen Weiterentwicklung dient.
• Dich selbst zu erden und leichteren Zugang zu Deinem Herzen zu haben.
• Auf Wunsch in Kontakt mit Deinen Ahnen und anderen Verstorben zu gehen.
• Wertvolle Impulse zu jeder Frage in Deinem Leben zu erhalten.

Toolbox:
Nach erfolgreicher Teilnahme an der Toolbox, bist Du in der Lage:

• Transformation auf Zell-Ebene zu bewirken
• Spirituelle Anhaftungen und Energetischen Stränge (Cords) zu lösen
• Vergebungsarbeit mit Hooponopono durchzuführen
• Die Führung der Akasha Chronik zu nutzen, um die eigene Frequenz anzuheben
• Einen lebendigen alltagstauglichen Zugang zur Geistigen Welt zu haben

Deine Investition: 230 € Euro
(inkl. 19% MwSt., Seminarskript und Zertifikat, Übersendung der Videos zu allen Einheiten)

wann: Du hast 2 Gruppen/Termine zur Auswahl

Gruppe 1: 26. + 27.03.2020, jeweils 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Gruppe 2: 28.03.2020, 16-19 Uhr und 29.03.2020, 09-12 Uhr

Toolbox für beide Gruppen: 31.03.2020, 18:30-21:30 Uhr

Übungsgruppe „WE ask Akasha“:
07., 14., 21., 28.04.2020, jeweils 19 Uhr – 20:30 Uhr,
Investition: insgesamt 100 Euro, für alle 4 Treffen
(inkl. 19 % MwSt., Übersendung der Videos zu allen Übungsabenden)

wo:
online via Zoom

Nach Deiner Anmeldung bekommst Du von mir einen zoom – link (ähnlich wie Skype) geschickt, der Dich bei Anwendung in den Meeting-Raum bringt.

Seminarvoraussetzungen:
Online-Zugang über Handy, Tablet, PC oder Laptop

Das Seminar wird begleitet von Michaela Keim und Sybille Hanisch.


Veranstaltungsort


Buchung

Buchungen sind zur Zeit nur telefonisch oder per Mail möglich:
Per E-Mail anmelden Telefon: 06331 6810744